top of page

Viola Bayer

Aktualisiert: 28. Nov. 2022

Viola hat sich als Kind gerne “schön” bewegt, deshalb fiel ihr die Berufswahl leicht. In der staatlich geprüften Ausbildung zur Sport- und Gymnastiklehrerin fand sie die Basis ihrer beruflichen Entwicklung. Eine Weiterbildung zur ausgebildeten Sporttherapeutin mit dem Schwerpunkt Anatomie folgte und damit ein noch tieferer Zugang über die Zusammenhänge vom physischen Körper, die Anatomie und Biomechanik.


Bei ihrer Arbeit in einem Rehasport-Zentrum durfte sie erste Yoga-Erfahrungen machen. Es faszinierte sie, wie umfassend diese alte Kunst der Bewegung und Meditation in Verbindung mit dem Atem seine Wirkung in kurzer Zeit entfaltete. So absolvierte sie eine Ausbildung zur Yogalehrerin und bildet sich seitdem kontinuierlich weiter.


Die Menschen in einer inspirierenden, zeitgenössischen Sprache, modern an die Tradition des Yoga heranzuführen ist ihr Ziel.

Violas Yogastunden werden getragen von Klängen und elektronischer Musik und sind gepägt von einer präzisen Didaktik, die den Fokus auf anatomisch korrekte Ausrichtung letzt.


Viola ist seit vielen Jahren Referentin der VINYASA Yoga Akademie und der IFAA in der 200h Ausbildung sowie der 300h+ Ausbildung.


Sie ist 500h VINYASA Yoga Lehrerin (AYA) und verfügt darüber hinaus über zahlreiche Zusatzausbildungen.





11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mel

Katrin

Jenefer

bottom of page