Kurse

Logo Praeventionskurs weiss.jpg

Kurse bestehen meistens aus 8 oder 12 Terminen, die inhaltlich aufeinander aufbauen. Du wirst professionell angeleitet und kannst Dein Wissen und Können verbessern und erweitern.

 

ACHTUNG: In unsere Yogakurse mit 12 Terminen kannst Du bis zum 3. Kurstermin noch einsteigen und sicherst Dir damit immer noch Deinen Krankenkassen-Zuschuss! Natürlich zahlst Du die Kursgebühr dann nur anteilig.

Zertifizierte Yoga-Präventionskurse

 

Unsere Yogakurse sind anerkannte Präventionskurse. Das bedeutet, Du erhältst nach erfolgreicher Teilnahme (mind. 80% Teilnahme) eine Krankenkassen-Bezuschussung von bis zu 100% auf die Kursgebühr, je nach Krankenkasse. Die Krankenkassen zahlen aktuell zwei Mal pro Jahr einen Zuschuss zu Präventionskursen. Deshalb haben die meisten unserer Kurse auch die maximale Terminanzahl von 12 Terminen. So kannst Du Yoga mit Kosten(teil)erstattung an bis zu 24 Terminen pro Jahr genießen.

 

Du erhältst für Deine Kursteilnahme eine Rechnung und nach dem Kurs eine Teilnahmebescheinigung. Diese Unterlagen reichst Du bei Deiner Krankenkasse ein und bekommst so nach dem Kurs einen Zuschuss direkt von Deiner Krankenkasse ausbezahlt.

Den ersten Kurstermin kannst Du grundsätzlich auch als Schnuppertermin (10 - 15 Euro, je nach Kurs) nutzen und danach entscheiden, ob Du den ganzen Kurs buchen möchtest. Melde Dich dazu bitte im Vorfeld per Kontaktformular oder Email zum Schnuppertermin an.

 

Alle Kurse finden im Yogastudio und ebenfalls online als Livestream statt. So bist Du flexibel und kannst z.B. auch im Urlaub im Livestream mit dabei sein. Unser Kinderyoga-Kurs ist eine Ausnahme: er findet nur im Studio statt.